Prof. Dr. phil. Johannes Schädler

Geschäftsführer
E-Mailschaedler@zpe.uni-siegen.de
Telefon+49 (0) 2 71 / 7 40 – 2212 und 2228
+49 (0) 1 60 6311274
RaumH-C 7303
Kurzvita

1977–1979
Studium für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen an der Pädagogische Hochschule Reutlingen

1980–1981
Zivildienst an der Sonderschule für geistig Behinderte, Tübingen

1981–1983
Diplomstudium Pädagogik mit Schwerpunkt Sonderpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Reutlingen/Universität Tübingen

1983–1986
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ev. Fachhochschule für Sozialwesen Reutlingen,
regionale und europäische Projekte zu Fragen der integrativen Erziehung und psychosozialen Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen

1986–1987
Referendariat an GHS Tübingen-Derendingen

1988–1995
Leiter des Fachgebiets ‘Eltern und Familienfragen’ bei der Bundesvereinigung Lebenshilfe Marburg

1995
Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Jugend, Familie , Gesundheit und Umwelt

seit 1996
Vorstandsmitglied im Verein ‘Netzwerk Inklusion Bosnien‘’, Aufbau von Strukturen der Behindertenhilfe in Bosnien-Herzegowina

seit 1997
Geschäftsführer des Zentrums für Planung und Evaluation Sozialer Dienste (ZPE) der Universität Siegen: Aufbau, Strukturentwicklung, allgemeine Geschäftsführungsaufgaben, Forschung und Lehre

2002
Promotion an der Universität Siegen im Fach Erziehungswissenschaften (Thema ‚Stagnation oder Entwicklung – Probleme institutioneller Beharrlichkeit in der Behindertenhilfe‘ , Bewertung: summa cum laude)

Seit 2009
Mitglied im Arbeitskreis Sozialplanung und Qualitätssicherung des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V.

2012–2018
Sprecher des Departments EWP der Fakultät 2 der Universität Siegen

Seit 2018
Koordinator des European Network on Community Planning and Inclusive Service Development (EURECO)

Seit 2018
Deutscher  Experte im European Semester-Projekt des European Social Network (ESN)

Seit 2018
Aufbau und Leitung einer Forschungskooperation mit der University of Accra zu kommunaler  Sozialplanung und inklusiver Unterstützung von Menschen mit Behinderungen

Seit 2021
Stellvertretender Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Digitalisierung im Aktionsbündnis Teilhabeforschung

Forschung
  • Kommunale Sozialplanung, Integrierte Pflege- und Teilhabeplanung
  • Personenzentrierte und digital unterstützte Hilfekonzepte für Menschen mit Beeinträchtigungen;
  • Organisations- und Qualitätsentwicklung im Bereich Sozialer Dienste
  • Soziale Dienste im europäischen Vergleich
  • Entwicklungszusammenarbeit und Soziale Dienste

Lehre
  • Kommunale Pflege- und Teilhabeplanung
  • Personenzentrierte und digital unterstützte Hilfekonzepte für Menschen mit Beeinträchtigungen;
  • Organisation und Profession im Bereich Sozialer Dienste
  • Soziale Dienste im europäischen Vergleich
  • Entwicklungszusammenarbeit und Soziale Dienste

Publikationen

2021

  • Schädler, Johannes; Fröhlich, Jan-Frederik; Reichstein, Martin F. (2021): Koordinationspotenziale kommunaler Teilhabepolitik in der Pflege, Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie (KoKoP), in: Klammer, Ute,&Brettschneider, Antonio  (Hg.) (2021): Vorbeugende Sozialpolitik. Ergebnisse und Impulse, Frankfurt/M, Wochenschau-Verlag, S. 184 – 190
  • Schädler, Johannes (2021): Wohnungsmangel und wohnbezogene Hilfen in der Gemeindepsychiatrie, in: Die Kerbe, 2/2021
  • Schädler, Johannes; Wisssenbach, Lars: (2021): The role of local planning in the implementation of the UNCPRD. in: Siska, Jan; Beadle, Brown, Julie (2021): The Development, Conceptualisation and Implementation of Quality in Disability Support Services, Praga, Carolinum
  • Schädler, Johannes; CISCOS-Consortium (2021): Connecting Inclusive local planning, community development and sevices (CISCOS) – Training Package, University of Siegen, http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/8912
  • Schädler, Johannes; Wissenbach, Lars; Reichstein Martin; Hohmann, Andreas (2021): Integrierte Teilhabe- und Pflegeplanung im Kreis Siegen-Wittgenstein, Zentrum für Planung und Evaluation Sozialer Dienste (ZPE), Universität Siegen, http://dx.doi.org/10.25819/ubsi/9943

2020

  • Schädler, Johannes / Rohrmann, Albrecht (2020): Integrierte Teilhabe und Pflegeplanung – Erfahrungen und Einsichten, in: NDV, 100. JG., Nr. 7/2020, S. 327 –332
  • Schädler, Johannes (2020): Wie kann inklusiver Wohnraum geschaffen werden? Entwicklungspfade, Hemmnisse und Handlungsperspektiven im kommunalen Raum?, in: BeB Informationen (12 /2020), S. 18 – 19)
  • Schädler, Johannes (2020): Industrialisierung. In: Hartwig, Susanne (2020): Handbuch „Behinderung. Kulturwissenschaftliches Handbuch“, Metzler-Verlag, Stuttgart

2019

  • Agyire-Tettey, E. E., Naami A, Wissenbach L, Schädler Johannes (2019): Challenges of Inclusion -Local Support Systems and Social Service Arrangements for Persons with Disabilities in Suhum, Ghana. Baseline-Study Report. Universi, Siegen
  • Schädler, Johannes / Reichstein, Martin F. (2019): Sektoralisierung Sozialer Dienste als kommunales Koordinationsproblem – Empirische Befunde am Beispiel der Behindertenhilfe, Pflege und Sozialpsychiatrie, in:  Sozialer Fortschritt, 68 (2019), 819 – 838, Duncker & Humblot, 12165 Berlin
  • Schädler, Johannes, Wittchen, Jan-Frederik, & Reichstein, Martin F. (2019): Koordinationspotenziale kommunaler Teilhabepolitik in der Pflege, Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie (KoKoP). Düsseldorf: Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung (FGW-Impuls Vorbeugende Sozialpolitik 17).
  • Schädler, Johannes (2019): Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderungen als Feld kommunaler Inklusionsplanung. In: Hessische Blätter für Volksbildung. Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 69 Jg., 1/2019, S. 41 – 53
  • Schädler, J. &. Reichstein, M. F. (2019): Erwiderung auf den Leserbrief von Stefanie GELLERT-BECKMANN zum Geschlossene Wohneinrichtungen. Ein (neuer) örtlicher Exklusionsbereich? In: Teilhabe Heft 1/ 2019, S.38-39

2018

  • Schädler, Johannes (2018): Vollzugsdefizit? – Örtliche Implementation als unterschätzte Herausforderung für behindertenpolitische Innovationen. In: Teilhabe 4/2018, Jg. 57, S. 150 – 155
  • Schädler, Johannes & Reichstein, Martin F (2018): Sektoralisierung als Planungsherausforderung im inklusiven Gemeinwesen, ZPE-Schriftenreihe Bd.51, Siegen 
  • Schädler, Johannes (2018): Barrierefreie Verwaltung – Grundlagen und Handlungskonzepte. In: Maaß, Christiane & Rink, Isabel (Hg.) (2018): Handbuch Barrierefreie Kommunikation, Frank & Timme, Berlin, S. 637 – 657
  • Schädler, J. &. Reichstein, M. F. (2018): Geschlossene Wohneinrichtungen. Ein (neuer) örtlicher Exklusionsbereich? In: Teilhabe Heft 3/2018, Jg. 57, S.112 – 118
  • Schädler, J. (2018): Inklusion als Herausforderung für kommunale Teilhabpolitik. In: Hoffmann, Th/ Jantzen, W. / Stinkes, U. (2018) Empowerment und Exklusion. Zur Kritik der Mechanismen gesellschaftlicher Ausgrenzung,  Psychosozial-Verlag, S. 237 – 260
  • Ndahayo, E. & Schädler, Johannes (2018): Re-Migrationspolitik für Geflüchtete aus Ländern Subsahara-Afrikas- Ergebnisse einer explorativen Studie. ZPE-Schriftenreihe der Universität Siegen, Nr.50, Siegen

2017

  • Wissenbach, Lars & Schädler, Johannes (2017): Soziale Arbeit und Entwicklungszusammenarbeit. Wechselseitige Notwendigkeiten und Chancen. In: SIEGEN:SOZIAL (SI:SO), Jg.22, Heft 2/2017, S. 4 – 15
  • Schädler, Johannes (2017): Abgehängt in der Provinz?, In: Menschen – inklusiv Leben. Magazin der Aktion Mensch, Heft 2 / 2017, S. 68 – 73
  • Schädler, Johannes (2017): Entspezialisierung als Perspektive kommunaler Teilhabeplanung. In: Heilpaedagogik.de, Heft 1/2017, S. 13 – 18
  • Schädler, Johannes (2017): Rezension vom 19.04.2017 zu: Annerose Siebert, Laura Arnold, Michael Kramer, Birgit U. Keller, Uwe Kaminsky: Heimkinderzeit. Eine Studie zur Situation von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen der katholischen Behindertenhilfe in Westdeutschland (1949-1975). Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2016. ISBN 978-3-7841-2898-6. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, https://www.socialnet.de/rezensionen/21736.php, Datum des Zugriffs 19.04.2017.

2016

  • Reichstein, M. F., & Schädler, J. (2016): Zur Lebens- und Betreuungssituation von Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung und herausforderndem Verhalten in Nordrhein-Westfalen. Ergebnisse einer Onlinebefragung in Einrichtungen und Diensten für Menschen mit Behinderungen. Siegen: universi.
  • Garrido-Cumbrera, Marco& Chacón-García,  Jorge & Braçe, Olta 3& Schädler,  Johannes (2016): The convention on the rights of persons with disabilities – analysis of the implementation in Andalucía (Spain) of article 33 (la convención sobre los derechos de las personas con discapacidad de la onu: análisis de la aplicación del artículo 33 en Andalucía (España), in: Revista Chilena de Terapia Ocupacional, ISSN 0717-6767, Vol. 16, 2, 7/ 2016, S. 119 – 126 (http://www.revistas.uchile.cl/index.php/RTO/article/viewFile/44756/46798)
  • Schädler, Johannes (2016): Inklusionsorientierte Wohnangebote für Menschen mit Lernschwierigkeiten als Aufgabe kommunaler Teilhabeplanung. In: Karin Terfloth, Ulrich Niehoff, Theo Klauß, Sabrina Buckenmaier (Hrsg.): Inklusion – Sozialraum – Wohnen Grundlagen des Index für Inklusion zum Wohnen in der Gemeinde Lebenshilfe-Verlag, Marburg S.188 – 197.
  • Schädler, Johannes & Reichstein, Martin. F. (2016): Irgendwann ist Schluss! – Nebeneffekte der professionellen Unterstützung von Menschen mit herausforderndem Verhalten. In:  Gero Hoch / Hildegard Schröteler-von Brandt / Volker Stein / Angela Schwarz (Hg.): Vielfalt als Chance.  DIAGONAL, Jahrgang 2016 2016, S. 319 – 332
  • Schädler, Johannes; Rohrmann, Albrecht; Oliva, Hans, Jaschke, Heinz (2016): Chancen personenzentrierter Hilfen durch kommunale Steuerung. Ergebnisse und Perspektiven eines Modellprojekts zur Weiterentwicklung der Eingliederungshilfe und Pflege in Rheinland-Pfalz. In: Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V., 96.Jg. Heft 5/2016, S.223 – 229
  • Schädler, Johannes & Rohrmann, Albrecht (2016): Unentschieden – wie das Recht auf ein Leben in einer eigenen Wohnung zur Glücksache wird. In:- Theunissen, Georg / Kulig, Wolfgang (2016): Inklusives Wohnen. Bestandsaufnahme. Best practice für Erwachsene mit Behinderungen in Deutschland, Stuttgart, Fraunhofer Verlag, S. 11 – 30

2015

  • Schädler, J., & Reichstein, M. F. (2015): „Leichte Sprache“ und Inklusion. Fragen zu Risiken und Nebenwirkungen. In K. Candussi & W. Fröhlich (Hrsg.), Leicht lesen. Schlüssel zur Welt. Wien: Böhlau Verlag
  • Schädler, Johannes (2015): Zu den Chancen des nicht halbierten Inklusionsbegriffs der UN-Behindertenrechtskonvention, in: Sozialpsychiatrische Informationen, Heft 2/2015, S. 11- 15
  • Schädler, Johannes (2015): Unterstützungsstrukturen für Menschen mit Behinderungen im ländlichen Raum, in: Ländlicher Raum – Agrarsoziale Gesellschaft, Heft 1/2015, S. 35 – 37

2014

2013

  • Schädler, Johannes (2013): Empowerment und Recovery – Handlungsorientierungen und Handlungsstrategien in der Heilerziehungspflege,. In: Weber, Peter / Bienstein, Pia (2013): Psychische Störungen und Heilerziehungspflege, Psychiatrieverlag – Bildungsverlag EINS, Köln, (i.d.E., Erscheinen  angekündigt für März 2013)
  • Rohrmann, Albrecht / Schädler, Johannes (2012): Inklusive Gemeinwesen planen. Konzeptionelle Überlegungen und erste Ergebnisse zu einem Forschungsprojekt. In: Gemeinsam leben, Heft 1/2013, S. 22ff.
  • Schädler, Johannes (2013): Bürgergesellschaft und Inklusion – Überlegungen und Einschätzungen zum Inklusionsbegriff und zur UN-Behindertenrechts-konvention, in: Newsletter Wegweiser Bürgergesellschaft, Nr. 18 / 2013, http://www.buergergesellschaft.de/index.php?id=106811&newspid=109547&news=6376, geprüft am 14.10.2014

2012

  • Schädler, Johannes/ Dorrance; Carmen (2012):  Barometer of Inclusive Education – Concept, Methodology and Preliminary Results in Selected European Countries. In: Acta Technologica Dubnicae, (peer revieved), Volume 3/2012/ S. 17 – 26
  • European Association of Service Providers (EASPD) / Schädler, Johannes / Dorrance, Carmen (2012): EASPD-Barometer of Inclusive Education in Selected European Countries, Brüssel / Siegen, ZPE-Schriftenreihe, Siegen
  • Schädler, Johannes (2012): Lebensweltorientierte Integrative Wohngemeinschaften (LIW) – Bürgerrechtliche Perspektiven eines innovativen Modells. In: Schumann, Werner u.a. (2012): Zuhause in integrativen Wohngemeinschaften, Diakonieverlag Reutlingen Berlin 2012

2011

  • Schädler, Johannes (2011): Stellvertretung und Mitarbeiterskripts in Dienstleistungsorganisationen im Feld der Behindertenhilfe, In. Ackermann, Karl-Ernst; Dederich, Markus (Hgg,): An Stelle des Anderen. Ein interdisziplinärer Diskurs über Stellvertretung und Behinderung, Oberhausen , Athena-Verlag, S. 119 – 138
  • Johannes Schädler, Carmen Dorrance (2011): Barometer of Inclusive Education– Konzept, methodisches Vorgehen und Zusammenfassung der Forschungsergebnisse ausgewählter europäischer Länder, in: Zeitschrift für Inklusion-online-net, Heft 4-2011(peer-reviewed) (online-verfügbar unter: http://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion, 10-12-2012)
  • Schädler, Johannes, Rohrmann, Albrecht (2011): Stand und Perspektiven inklusiver Bildung in Südwestfalen – eine empirische Untersuchung. In: Buchmann, Ulrike, Diezemann, Eckart, Huisinga, Richard, Köhler, Sonja und Zielke, Tobias (Hg.): Internationale Perspektiven der Subjektentwicklungs- und Inklusionsforschung. Frankfurt a.M: Verlag der Gesellschaft für Förderung arbeitsorientierter Forschung und Bildung, S. 212–238
  • Schädler, Johannes (2011): Full citizenship – Anmerkungen zur Entwicklung der Bürgerrechte von Menschen mit Lernschwierigkeiten. In: Kulig, Wolfgang u.a. : Empowerment behinderter Menschen. Theorien, Konzepte, Best-Practice. Kohlhammer-Verlag, Stuttgart, S. 15 – 30
  • Rohrmann, Albrecht; Schädler, Johannes (2011): Von der Anstaltsfürsorge zur Assistenz. Soziale Dienste im Feld der Unterstützung von Menschen mit Behinderungen. In: Evers, Adalbert, Heinze, Rolf G. und Olk, Thomas (Hg.): Handbuch Soziale Dienste. Wiesbaden, S. 425–441.
  • Lampke, Dorothea, Rohrmann, Albrecht und Schädler, Johannes (Hg.) (2011): Theorie und Praxis örtlicher Teilhabeplanung mit und für Menschen mit Behinderungen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften,
  • Johannes Schädler, Albrecht Rohrmann, Thomas Franzkowiak: Inklusive Erziehung als lokale Herausforderung – Ergebnisse einer empirischen Untersuchung zu Stand und Perspektiven in Südwestfalen, in: Zeitschrift für Inklusion-online-net , Heft 3, 2011 (peer-reviewed)
  • Albrecht Rohrmann, Johannes Schädler: Schwerter zu Pflugscharen? Zur Konversion von Großeinrichtungen für Menschen mit Behinderungen im Zusammenhang der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention, In: Behindertenpädagogik, Heft 3/2011, S. 230 -247
  • Albrecht Rohrmann, Johannes Schädler: Konversion oder Kosmetik? Umwandlungsprozesse von Großeinrichtungen für Menschen mit Behinderungen, In: Die Kerbe, Heft 4 / 2011
  • Schädler, Johannes (2011): Örtliche Teilhabeplanung im ländlichen Raum. In: Lampke, Dorothea, Rohrmann, Albrecht und Schädler, Johannes (Hg.): Theorie und Praxis örtlicher Teilhabeplanung mit und für Menschen mit Behinderungen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 183 -198

2010

  • Serrano, Ana Maria/Schädler, Johannes et.al. (2010): Supporting parents with intellectual disabilities and their children – reflections on elements of a planning concept, in: Edgerton, Jo (ed.): European Developments in Early Childhood Intervention, Brussels, E-publication: http://eurlyaid.eu/docs/eaei_eci_development_eng.pdf, Abruf: 22.02.2013
  • Rohrmann, A.; Schädler, J.; Wissel, T.; Gaida, M. (2010): Materialien zur örtlichen Teilhabeplanung für Menschen mit Behinderungen. ZPE-Schriftenreihe Nr. 28, Online verfügbar unter  http://www.uni-siegen.de/zpe/forschungsnetzwerke/teilhabeplanung/materialien_zur_Teilhabeplanung.html?lang=de, zuletzt geprüft am 11.12.2012.
  • Schädler, Johannes (2010): Örtliche Teilhabeplanung für Menschen mit Behinderung als strategische Sozialplanung. In: Hartwig Jürgen (Hrsg.): Strategische Steuerung kommunaler Sozialpolitik. Berlin: Verlag des Deutschen Vereins, 2010, S. 78 – 98
  • Johannes Schädler. Rezension vom 26.04.2010 zu: Reinhard Stockmann, Wolfgang Meyer, Alexandra Caspari: Evaluation. Eine Einführung. UTB FÜR WISSENSCHAFT (Stuttgart) 2009. ISBN 978-3-8252-8337-7. In: socialnet Rezensionen unter http://www.socialnet.de/rezensionen/4721.php, Datum des Zugriffs 03.05.2010.

2009

  • Schädler, Johannes (2009): ‚Inklusives Gemeinwesen‘ – Teilhabeplanung für Menschen mit Behinderungen, in: Sozial Extra, Heft 9/2009, S. 22- 27
  • Schädler, Johannes/Rohrmann, Albrecht (2009): Zuständigkeitsregelungen und Reformperspektiven für wohnbezogene Hilfen für Menschen mit Behinderungen, in: Nachrichtendienst des Deutschen Vereins (NDV), Heft 6/2009,
  • Schädler, Johannes (2009): Zuständigkeitsreform bei wohnbezogenen Hilfen für Menschen mit Behinderungen, in: Kerbe – Forum für Sozialpsychiatrie, Heft 2/2009, S. 30 – 33
  • Schädler, Johannes/Rohrmann, Albrecht (2009): Szenarien der Modernisierung in der Behindertenhilfe, in: Teilhabe, Heft 2/2009

2008

  • Schädler, Johannes u.a. (2008): Selbständiges Wohnen behinderter Menschen – Individuelle Hilfen aus einer Hand (Abschlussbericht der ZPE-Forschungsgruppe an der Universität Siegen zum IH-NRW-Projekt im Auftrag des Sozialministeriums Nordrhein-Westfalen, Siegen/Düsseldorf
  • Schädler, Johannes, Rohrmann, Albrecht, Schür, Stephanie. (2008): The Specific Risks of Discrimination Against Persons in Situation of Major Dependence or with Complex Needs. Research Report, Volume 2 Research and Analysis, Inclusion Europe, Brüssel

2007

  • Schädler, Johannes (2007): Künstlerwerkstatt oder Künstler in die Werkstatt – Neue Unterstützungsmodelle als Modernisierungsherausforderungen für Werkstätten für behinderte Menschen, in: Müller, Angela/Schubert, Jutta (Hg.): Show up! Beiträge zur künstlerischen Aus-und Fortbildung geistig beeinträchtiger Menschen, EUCREA-Publikation, Norderstedt, S.103 – 110
  • Schädler, Johannes (2007): Hilfebedarf, Individuelle Hilfeplanung, Offene Hilfen, Verbände, Organisationen, in: Theunissen, Georg u.a. (2007): Handlexikon Geistige Behinderung, Stuttgart
  • Schädler, Johannes (2007): Deinstitutionalisation and community living – outcome and costs: report of a European Study: Country Report Austria, Country Reports Germany,  in: Beadle-Brown, Julie; Kozma, Agnes: Deinstitutionalisation and community living – outcomes and costs: report of a European Study. Volume 3: Country Reports. Canterbury: Tizard Centre, University of Kent
  • Latimier, Camille & Schädler, Johannes (Hg.) (2007): Human Rights of Persons with Intellectual Disabilities. Country Report on Bosnia and Herzegowina, Inclusion Europe, Tuzla, Brüssel
  • Schädler, Johannes (2007): Qualitätsentwicklung in sozialen Diensten – Eine neo-institutionalistische Wirkungsanalyse. In: Jung, Rüdiger H.; Brötz, Susanne und Esser, Siegbert (Hrsg.): Soziale Unternehmen im Wandel. Neuwied: AWO, S. 247 – 259
  • Schädler, Johannes (2007): Germany. Situation und Development in Learning Disabilities. In: Gates Bob (ed.): Learning Disabilities. Towards Inclusion, Elsevier. London S. 643 – 658

2006

  • Schädler, Johannes / Rohrmann, Albrecht / Schwarte, Norbert (2006): Situation und Zukunft der Eingliederungshilfe – nicht nur ein finanzielles Problem. In: Sozialmagazin, Jg. 31, Heft 3, März 2006
  • Rohrmann, Albrecht / Schädler, Johannes (2006): Individuelle Hilfeplanung und Unterstützungsmanagement, in: Theunissen, Georg / Schirbort, Kurt (Hg.) (2006): Inklusion von Menschen mit geistiger Behinderung. Zeitgemäße Wohnformen – Soziale Netze – Unterstützungsmanagement, Stuttgart, 230 – 247
  • Schädler, Johannes „Die Werkstatt ist ein Modell der 60er…“ In: Schwindelfrei, Magazin der Elbe-Werkstätten. Hamburg, Januar 2006
  • Schädler, Johannes (2006): Individuelle Unterstützungsarrangements durch personenbezogene Hilfeplanung und Finanzierung, in: Lebenshilfe Berlin: „Geistig behindert und pflegebedürftig…“ Individuelle Arrangements an der Schnittstelle von Eingliederungshilfe und Pflegeversicherung, Tagungsbericht über den Fachtag der Lebenshilfe in Berlin am 29. März 2006, S. 35 – 40

2005

  • Schädler, Johannes (2005): § 97 SGB XII oder „Wer ist zuständig?“ – Entwicklungspfade und Entwicklungsnotwendigkeiten für Zuständigkeits-regelungen in der deutschen Eingliederungshilfe. In: Geisler / Klocek / Knüppel (Hrsg.): Zur Zukunft der Eingliederungshilfe. 3. Sozialforum Brandenburg, 02.09.2005 in Potsdam
  • Schädler, Johannes / Weinbach, Hanna / Aselmeier, Laurenz (Hrsg.) (2005): Personenzentrierte Planung – Personenzentrierte Finanzierung. Neue Wege zu hilfreichen Arrangements für Menschen mit geistiger Behinderung. Dokumentation des 3. Europäischen Konferenz zur Qualitätsentwicklung in der Behindertenhilfe an der Universität Siegen am 15. und 16. März 2005. ZPE-Schriftenreihe, Siegen.

2004

  • Grebe, Katharina und Schädler, Johannes (Hrsg.) (2004): Sorge und Gerechtigkeit – Werkleute im sozialen Feld. Festschrift zum 60. Geburtstag von Prof. Dr. Norbert Schwarte, Frankfurt/M.
  • Schädler, Johannes (2004): Qualitätsentwicklung in der Behindertenhilfe – ein Versuch zur Einordnung und Begründung der ZPE-Instrumente, in: Grebe / Schädler (2004), Sorge und Gerechtigkeit – Werkleute im sozialen Feld. Frankfurt/M S. 113 – 124
  • Schädler, Johannes / Rohrmann, Albrecht (2004): Örtliche Behindertenhilfe-planung. In: Geistige Behinderung, Jg. 42, Nr. 3
  • Schädler, Johannes (2004): Re-Institutionalisierung statt De-Institutionalisierung! Implementationsstrategien für Offene Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung. In: Geistige Behinderung, Jg. 42, Nr. 1, S. 15-36

2003

  • Schädler, Johannes (2003): A new institutional approach towards quality assurance and quality development in services for people with intellectual disability. In: Scandinavian Journal for Disability Research, Vol. 5, Nr. 3, S. 244 – 266
  • Schädler, Johannes (2003): Stagnation oder Entwicklung in der Behindertenhilfe. Chancen eines Paradigmenwechsels unter Bedingungen institutioneller Beharrlichkeit. Verlag Dr.Kovac, Hamburg

2002

  • Schädler, Johannes (2002): Individuelle Hilfeplanung im Rahmen des NetOH-Konzepts. In: Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg (Hrsg.)(2002): Geplante Hilfe. Dokumentation der  Fachtagung „Gesamtplan nach §46 BSHG“ am 30.02.2002, Stuttgart
  • Schädler, Johannes (2002): Paradigmenwechsel in der Behindertenhilfe unter Bedingungen institutioneller Beharrlichkeit: Struktureller Voraussetzungen der Implementation Offener Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung. Siegen, Dissertation: http://www.ub.uni-siegen.de/epub/diss/schaedler.htm
  • Schädler, Johannes (2002): Individuelle Hilfeplanung – Schlüssel zur Modernisierung der Behindertenhilfe. In: Greving, H. (Hrsg.): Hilfeplanung und Controlling in der Heilpädagogik, Freiburg, Lambertus-Verlag
  • Aselmeier, Laurenz / Oberste-Ufer, Ralf / Rohrmann, Albrecht / Schädler, Johannes / Schwarte, Norbert (2002): AQUA-UWO. Arbeitshilfe zur Qualitätsentwicklung in Diensten für Unterstütztes Wohnen von Menschen mit geistiger Behinderung. Siegen, ZPE-Schriftenreihe Nr. 10
  • Rohrmann, Albrecht / McGovern, Karsten / Schädler, Johannes /Schwarte, Norbert (2002): AQUA-NetOH. Arbeitshilfe zur Qualifizierung von öffentlichen Netzwerken Offener Hilfen für Menschen mit Behinderung. Siegen, ZPE-Schriftenreihe Nr. 9

2001

  • Schädler, Johannes / Schwarte, Norbert / Trube, Achim (Hrsg.) (2001): Der Stand der Kunst. Qualitätsmanagement Sozialer Dienste. Münster, Votum-Verlag
  • Schädler, Johannes (2001): Plädoyer für ein professionsnahes Konzept für Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung, in: Schädler, Johannes / Schwarte, Norbert / Trube, Achim (Hrsg.) (2001): Der Stand der Kunst. Qualitätsmanagement Sozialer Dienste. Münster, Votum-Verlag, S. 4 – 22
  • Schädler, Johannes / McGovern, Karsten / Rohrmann, Albrecht (2001): Kontaktmanagement in der Behindertenhilfe. Bedingungen für Konsumentenmacht. In: Boeßenecker, K.-H. u.a. (Hrsg.): Privatisierung im Sozialsektor. Münster, Votum-Verlag, S. 243 – 261

2000

  • McGovern, Karsten / Rohrmann, Albrecht / Schädler, Johannes (2000): Chancen und Hindernisse der Offenen Behindertenhilfe am Beispiel Familienunterstützender Dienste In: Geistige Behinderung, Heft 2 / 2000, S. 150 – 165
  • McGovern, Karsten / Oberste-Ufer, Ralf / Rohrmann, Albrecht / Schädler, Johannes / Schwarte, Norbert (2000): Qualitätsentwicklung und Konsumentenorientierung in Offenen Hilfen für Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen. ZPE-Schriftenreihe Nr. 5, Siegen
  • McGovern, Karsten / Oberste-Ufer, Ralf / Rohrmann, Albrecht / Schädler, Johannes / Schwarte, Norbert (2000): AQUA – Arbeitshilfe zur Qualitätsentwicklung für Familienunterstützende und Familienentlastende Dienste, Siegen, ZPE-Schriftenreihe Nr. 3,

1999

  • Kron, Maria / McGovern, Karsten / Rohrmann, Albrecht / Schädler, Johannes (1999): Ökonomisierung und Qualitätssicherung in Kindertagesstätten für Kinder mit Behinderungen, ZPE-Schriftenreihe Nr. 4, Siegen
  • Schädler, Johannes u.a. (1999): Qualitätssicherung in Familienunterstützenden Diensten. In: Siegen Sozial, Heft 1, S. 27 – 30
  • Schädler, Johannes (1999): Qualitätssicherung und Organisationsentwicklung in Einrichtungen und Diensten für Menschen mit geistiger Behinderung, Marburg, Lebenshilfe-Verlag,
  • Schädler, Johannes (1999): Qualitätssicherung: Begriffe – Ansätze – Entwicklung, In: Si:SO, Heft 1, S. 2 – 6

1998

  • Schädler, Johannes (1998): Gewaltprobleme in Familien mit behinderten Kindern. Helfen durch „hilfreiche Arrangements“, In: Geistige Behinderung, Heft 4, S. 348 – 361 

1996

  • Schädler, Johannes (1996): Arbeitsbündnis auf Zeit. Offene Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung. Qualitätsstandards müssen formuliert und durchgesetzt werden, In: Blätter der Wohlfahrtspflege, Heft 11/12, S. 320 – 323 

1995

  • Schädler, Johannes / Wendt, Sabine (1995): Richtig begutachten – gerecht beurteilen. Die Begutachtung geistig behinderter Menschen zum Erlangen von Pflegeleistungen, Marburg, Lebenshilfe-Verlag
  • Schädler, Johannes (1995): Mongolismus/ mongoloide Idiotie – Beharrlicher Rassismus, In: Selbsthilfe. Zeitschrift der BAG Rehabilitation, 2/1995, S. 98 – 102
  • Schädler, Johannes (1995): Familien mit pflegebedürftigen Angehörigen -Thesenpapier. In: Keil S. / Langer I.: Familie morgen? – Ertrag und Perspektiven des Internationalen Jahres der Familie, Marburg, S. 92 -96 
  • Schädler, Johannes (1995): Was hilft Eltern von Kindern mit Behinderungen – Ein Beitrag zum Umdenken, in: Josefsgesellschaft e.V (Hrsg.) Jahrbuch 1995, S. 30 – 41
  • Schädler, Johannes; Wendt, Sabine (1994): Pflegeversicherung im häuslichen Bereich. Informationen für geistig behinderte Menschen und ihre Angehörigen, Marburg, Lebenshilfe Verlag

1994

  • Schädler, Johannes (1994): Strukturen der Familienarbeit, In: Anhangband zum Familienreport der Deutschen Nationalkommission zum Internationalen Jahr der Familie, S. 215 – 217, Bonn, Schriften des Bundesfamilienministeriums 1994

1993

  • Schädler, Johannes (1993): The Situation of Families with Mentally Handicapped Children in Germany – Current Issues of Discussion, In: The Sisters of Charity of Jesus and Mary: Edited proceedings of Symposium on Intellectual Disability and Family Coping, Mulingar, Ireland, S. 34 – 40

1991

  • Schädler, Johannes (1991): Respite Care Services in Germany, In: International Journal of Rehabilitation Research, 14, S. 49 – 57
  • Schädler, Johannes (1991): Blaue Pferde? – Bedeutung von Kunst und kreativem Gestalten für Menschen mit geistiger Behinderung, In Behindertenpädagogik, Heft 4, S. 367 – 374

1990

  • Schädler, Johannes (1990): The Situation of Respite Care Services in the Federal Republic of Germany, In: Proceedings ; 5th European Regional Conference of Rehabilitation International in Dublin, Ireland, Conference Report S. 554 – 560
  • Schädler, Johannes (1990): Zur Situation ambulanter Familienentlastender Dienste in der Bundesrepublik, In: Geistige Behinderung, Heft 2, S. 1 – 13

1989

  • Schumann, Werner / Schädler, Johannes / Frank, Hermann (1989): Soziale Netzwerke – eine neue Sichtweise der Lebenssituation von Kindern mit Behinderungen, In: Zeitschrift für Heilpädagogik, Heft 2, S. 95 – 105  

1988

  • Schädler, Johannes ( 1988): Kinder mit Behinderungen und ihre Familien. Was können soziale Netzwerke in einer Gemeinde leisten?  In: Diakonie. Theorien-Erfahrungen-Impulse, Heft 4, S. 249 – 253

1986

  • Schädler, Johannes (1986): Integration im Kindergarten – Rechtsanspruch oder Glücksache. In: Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Baden-Württemberg u.a. (1986): Zwischen Aussonderung und Integration. Aspekte der Erziehung und psychosozialen Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen, Stuttgart, S. 96 – 104

1985

  • Baur, Norbert / Frank, Hermann / Schädler, Johannes / Schumann, Werner (1985): Die Integration von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen in ihrer sozial- und bildungspolitischen Bedeutung in Italien und in der Bundesrepublik, In: Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Baden-Württemberg u.a. (1985): Zwischen Aussonderung und Integration. Aspekte der Erziehung und psychosozialen Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen, Stuttgart. GEW-Verlag

1984

  • Schädler, Johannes (1984): Bericht vom 1. Bundesweiten Treffen von Elterninitiativen gegen die Aussonderung von Kindern mit Behinderungen, In: Gemeinsam Leben, 5. Jg 1984, Heft 12, S.39 – 43
  • Frank, Hermann / Kowoll, Thomas / Schädler, Johannes / Schumann, Werner (1984): Frühe Hilfen als Aufgabe gemeindenaher psychosozialer Versorgung, DJI Verlag, München